JAMES WHITBOURN: „ANNELIES” Sonntag, 19.11.2023 | 18:00 Uhr Tickets Tickets

Darmstädter Kantorei
Anja Stroh, Mezzosopran

Irith Gabriely & Ensemble Colalaila
Norman Reaves, Violine
Stefan Welsch, Cello
Irith Gabriely, Klarinette
Peter Przystaniak, Klavier

Leitung: Christian Roß

In seinem Oratorium „Annelies“ verbindet James Whitbourn zeitgenössische Chormusik mit spätromantischen Elementen und mit der Klezmer-Tradition. Dabei verwendet der britische Komponist  Rückgriffe auf traditionell jiddische Musik ebenso wie Zitate von Filmmusik und „klassischer“ Musik.

Das Werk erzählt die Schlüsselstellen der Tagebücher von Anne Frank: Vom Plan, sich zu verstecken über die letzte Nacht zu Hause und die Beschreibung des Lebens im Versteck, den Ängsten bei Luftangriffen der Alliierten, die dennoch immer mit der Hoffnung auf die nahende Befreiung verbunden waren, bis hin zum Verrat und der Verschleppung zum Sammellager Westerbork. Als Schlusspunkt nach dem tragischen Ende durch Gefangennahme und den Tod im Konzentrationslager Bergen-Belsen setzt Whitbourn zwei Textstellen aus dem Tagebuch vom Februar und Juli 1944 unter dem Titel „Anne‘s meditation“, die so schließen: „As long as you can look fearlessly at the sky,you‘ll know you are pure within.“ „Solange du ohne Furcht in den Himmel schauen kannst, weißt du, dass du innerlich rein bist.“ Die Botschaft von „Annelies“ ist heute aktueller denn je: Alle Menschen sind vor allem Menschen und sollten so - ohne Vorurteile - wahrgenommen und respektiert werden.

Karten zu 15 EUR (erm. 7 EUR) bei allen Vorverkaufsstellen und über www.stadtkirche-darmstadt.de.

Abendkassenpreise 18 EUR (erm. 9 EUR)

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der 11. Darmstädter Aktionswochen gegen Antisemitismus des Vereins Liberale Synagoge statt. Weitere Infos zum Programm: www.liberale-synagoge-darmstadt.de 

 

Tickets Tickets
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.