Axel Schlosser Double Trio »Visitations in Brass/Visitations in Jazz« Sonntag, 10.11.2024 | 19:30 Uhr Tickets Tickets

Foto: Oliver Leicht

Axel Schlosser – Trompete
Günter Bollmann – Posaune
Robert Hedemann – Tuba
Andreas Feith – Piano
Christian Diener – Bass
Jean Paul Höchstädter – Schlagzeug

Ein gänzlich neues Projekt präsentiert Trompeter Axel Schlosser an diesem Sonntagabend in der Stadtkirche: Musik für ein »Doppel-Trio«. Das eine Trio ist ein reines Blechbläser-Trio, bestehend aus Trompete, Posaune und Tuba, das andere ein »klassisches« Jazz-Trio mit Piano, Kontrabass und Schlagzeug. Inspiriert durch den Klang von Blechbläserensembles, Marching Bands, swingendem Jazz, geistlicher Chormusik und venezianischer Doppelchörigkeit werden die beiden Trios miteinander in Wechselwirkung treten. Dabei werden sie unabhängig voneinander agieren, aber auch gemeinsam als Sextett musizieren. Die einzelnen Musikerpersönlichkeiten werden in diversen kammermusikalischen Kombinationen als Solisten in Erscheinung treten: Visitations in Brass/Visitations in Jazz. Die gesamte Musik wird speziell für dieses Konzert eingerichtet und komponiert werden, so dass die Besucherinnen und Besucher sich auf eine erfrischende Erstaufführung freuen dürfen.

Karten: 25 Euro+VVK-Gebühr. Schüler*innen/Studierende: 20 Euro+VVK-Gebühr. AK 30/25 Euro

Dieses Konzert wird gefördert durch: Freundeskreis Kultur in der Stadtkirche Darmstadt e.V.

Tickets Tickets
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.