Immer montags ab 14 Uhr auf dem Youtube-Kanal der Stadtkirche

Zu Gast: Nicole Schneider, Illustratorin und Designerin

 

 

Heute hat Nicole Schneider, bekannte Illustratorin und Designerin aus Darmstadt, auf einem der beiden Sessel zu einem Kulturgespräch in der Darmstädter Stadtkirche Platz genommen.
Immer hat sie ihren Zeichenblock und ihre Malutensilien dabei, um keine Gelegenheit auslassen zu müssen, zeichnerisch etwas Spannendes festhalten zu können.
Jährlich gibt sie den bekannten "Darmstadt-Kalender" heraus, in dem sie jeweils zwölf Darmstädter Persönlichkeiten porträtiert.
Sehr stimmungsvoll und ästhetisch spannend sind ihre großformatigen Arbeiten "Industriestätten Rhein-Main".
Und sehr gerne ist sie auch immer wieder zu Gast bei Jazzkonzerten in der Stadtkirche oder im Jazzinstitut und porträtiert Musikerinnen und Musiker bei ihrer Arbeit, fängt zeichnerisch musikalische Stimmungen ein. Eine Auswahl ihrer Zeichnungen war in diesem Jahr bei einer Ausstellung "Sketch Jazz" im Jazzinstitut zu sehen.
Und eigentlich wollte sie gar nicht hier sein, sondern in Nepal: Für den April 2020 erhielt Nicole Schneider eine Einladung, als "artist in residence" am Festival des Kathmandu Jazz Conservatory teilzunehmen, um zu skizzieren und künstlerisch zu arbeiten. Auf Grund der Corona-Pandemie mussten Festival und Reise leider abgesagt werden.

Die Ausstellung "Sketch Jazz" des Jazzinstituts Darmstadt wird aktuell noch virtuell fortgesetzt. 25 % aus dem Erlös des Verkaufs der Bilder geht an das Kathmandu Jazz Conservatory in Nepal, mehr dazu hier:

https://schneiderillustration.jimdo.com/jazz/ausstellung-sketch-jazz/

Zwei Sessel – ein Gespräch: Nächste Woche ist hier zu Gast: Karsten Wiegand, Intendant des Staatstheaters in Darmstadt. Eigentlich wollte Karsten Wiegand in der geplanten Reihe „Theaterpredigten in der Passionszeit“ in der Stadtkirche eine Kanzelrede halten, aber auch diese Gottesdienste mussten leider ausfallen. Umso spannender wird sein, was er nun aus seinem, zur Zeit ja auch geschlossenen, Theater mitbringt - montags ab 14.00 Uhr auf dem Youtube-Kanal der Stadtkirche!