234. Lyrische Matinée
Peter von Matt
»Das Kalb vor der Gotthardpost«